100 JAHRE FUSSBALL AUF DEM RECKENFORT

Mo., 28. Juni 2021 08:52 Uhr- Alle Aktuell


Im Jahre 1921 gründeten junge Männer den SV Dietkirchen. Die Begeisterung und Freude am Fußballspielen war so groß, dass sich neben dem SV Dietkirchen mit dem DJK (Deutsche Jugendkraft) ein zweiter Verein bildete. Nach dem 2. Weltkrieg startete der SV Dietkirchen einen Neuanfang und vereinigte sich dann 1952 mit dem Turnverein Dietkirchen zum TuS Dietkirchen. Seit dieser Zeit wird auf dem Reckenforst unter dem Dach des TuS ununterbrochen Fußball gespielt. Aufgrund der kontinuierlich guten Jugendarbeit über Jahrzehnte hinweg gründeten wir mit unserem Partnerverein SC Offheim 2009, dieses Mal um die Vorgaben des Verbandes zu erfüllen, den Jugendförderverein Dietkirchen/Offheim 2009 e.V.

 

Somit wird seit 100 Jahren Fußball auf dem Reckenforst in Dietkirchen gespielt.

 

Größere Feierlichkeiten können aufgrund der Pandemie leider nicht durchgeführt werden. In Planung sind aber historische Informationen und Ausstellungen.


« zurück
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen Akzeptieren