Saisonstart auf dem Reckenforst!

Do., 03. August 2017 16:51 Uhr- FussballSenioren, Alle Aktuell


Saisonstart! Kirmesspiel! Derby! Die neue Spielzeit 2017/2018 in der 11teamsports-Verbandsliga Mitte startet mit einem Knall. Der heimische TuS Dietkirchen empfängt am Freitagabend um 19 Uhr den Aufsteiger FC Waldbrunn zur Neuauflage des letzjährigen Kreispokalviertelfinals, das der TuS nach mehr als 120 Minuten Pokalfight erst im Elfmeterschießen für sich entscheiden konnte. Die Elf von Thosten Wörsdörfer ist also gewarnt und wird alles daran setzen, den Zuschauern mit einem Sieg zum Auftakt die Kirmes zu versüßen und einen guten Saisonstart hinzulegen, um an die tollen Leistungen des Vorjahres anknüpfen zu können. "Wir hatten eine super Vorbereitung und sind gewappnet. Die Jungs machen einen guten Eindruck und sind heiß darauf, dass es endlich losgeht", zeigt sich "Wörsi" in freudiger Zuversicht. Vor allem auch die sechs Neuzugänge haben in den letzten Trainingswochen gezeigt, dass sie das Zeug haben den TuS punktuell zu verstärken und brennen auf die ersten Einsätze in der Verbandsliga. Neben den teilweise langfristig verletzten Nickmann, Stutzer, Dienst und Wenig, sind die Einsätze der rekonvaleszenten Marco Müller und Mario Dietrich fraglich. Nichtsdestotrotz wird der TuS alles in die Waagschale legen um die ersten Punkte der neuen Spielzeit am Reckenforst halten zu können und mit einem positiven Gefühl ins schwere Auftaktprogramm zu starten. 


« zurück
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen Akzeptieren