Kinderfasching, wer packt mit an?

Do., 29. September 2016 22:46 Uhr- Alle, Kinderturnen Aktuell


Es geht doch um die Kinder. Wir fänden es sehr schade, wenn Kinderfasching aufgrund mangelnder Elternbeteiligung ausfallen müsste.

Wir hatten zum Elternabend eingeladen, um die Organisation des Kinderfaschings im nächsten Jahr zu besprechen.

Dabei geht es um teilnehmende Kinder aus den Turngruppen mit ca. 40 Kindern, ca. 25 Mädchen gehen zum Tanzen. Darüber hinaus besuchen natürlich noch viele weitere Kinder aus anderen Abteilungen den Kinderfasching.

Leider sind der Einladung zum Elternabend nur drei Mütter gefolgt, so dass das Thema weiterhin offen ist.

Das finden wir sehr schade, denn die Organisation des Kinderfaschings ist keine große Sache für ein Team aus drei bis fünf Personen. Auch in der Gestaltung der Veranstaltung ist man völlig frei. Sei es, dass man sich an Bewährtes hält oder neue Ideen einbringt, alles ist möglich. Keiner muss auf der Bühne stehen und Büttenreden halten oder die Halle in sonstiger Weise bespaßen. Das Organisationsteam kann hier die Abläufe und Verantwortlichkeiten selbständig steuern.

In erster Linie geht es doch um die Kinder, die in ihren Trainingsstunden proben und sich auf die Auftritte und den Applaus ihrer Eltern und Verwandten freuen. Wir fänden es sehr schade, wenn Kinderfasching aufgrund mangelnder Elternbeteiligung ausfallen müsste.

Daher nochmal die Bitte, meldet Euch per Mail (inge.galetzka@gmx.de.)

und übernehmt im Team Aufgaben für die Veranstaltung.

Stichtag ist der 30.10.2016. Sollte es bis dahin keine Rückmeldungen geben, muss Kinderfasching leider ausfallen.

 


« zurück
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen Akzeptieren